Network Marketing, wie funktioniert es?

Als Teil unseres Marketingberatungswettbewerbs begrüßen wir Julien RIO Webmaster von einer Boutique von Kleidung und Zubehör anpassbare www.669.fr, die uns erklärt, wie man dank Network Marketing verkauft.

Was ist Network Marketing?

Sie haben diese Erfahrung wahrscheinlich schon erlebt: Sie gehen zum ersten Mal in ein Restaurant. Das Restaurant ist ausgezeichnet: fantastisches Essen, vernünftige Preise, schöne Umgebung und freundliches Personal. Am nächsten Tag gehst du wie gewohnt zur Arbeit. Zur Zeit der Kaffeepause gehst du mit einigen Kollegen zum Pausenraum. Worüber sprichst du? Das erste, was in den Sinn kommt, ist dein Ausflug zum Restaurant.

In der vergangenen Woche hatten Sie ein anderes Schild ausgesucht, absolut schrecklich: Ihre erste Reaktion war es, sich bei Ihren Kollegen zu beschweren und lud sie ein, niemals hineinzugehen. Aber dieses Mal haben Sie eine angenehme Erfahrung gehabt, und Sie fühlen sich gezwungen, mit Ihren Kollegen zu teilen: “Gestern habe ich dieses Restaurant probiert. Es ist absolut perfekt, ich empfehle es sehr. ”

Herzlichen Glückwunsch, du hast gerade die Kunst des Network Marketing praktiziert!

Wie funktioniert es?

schlechte Marketing-Erfahrung

Eigentlich hast du nichts Besonderes gemacht. Sie waren natürlich begeistert von einer Situation, die Ihnen gefallen hat. Dann beeinflusste diese Begeisterung Ihre Kollegen und ermutigte sie, eine identische Erfahrung zu haben. Ihre Kollegen, Freunde und Familienmitglieder repräsentieren Ihr Netzwerk.
Warum hat es funktioniert? Einfach weil es aufrichtig war.

Durch die Werbung versuchen Unternehmen, dieses Gefühl zu kopieren und neu zu erstellen. Dennoch ist die natürliche Begeisterung von jemandem, der wirklich eine bereichernde Erfahrung hatte, anders als der von jemandem, der die Begeisterung vor dem Ziel “spielt”, um die Verbraucher zu beeinflussen.

Der erste heißt “natürlich”. Es kann von anderen erkannt werden. Jeder, der instinktiv den Unterschied zwischen einem Schauspieler, der versucht, die Vorzüge eines Produktes zu loben und eine Person, die tatsächlich hatte eine angenehme Erfahrung zu loben.

Was ist das Ergebnis?

was ist das Ergebnis

Das Ergebnis ist, dass Ihre Kollegen von Ihrer Intervention beeinflusst wurden, jeder auf ihre eigene Weise. Einige von ihnen werden sofort die Idee betrachten, in dieses Restaurant zu gehen. Andere werden wahrscheinlich Ihre Geschichte vergessen, aber es wird in einer Ecke ihrer Köpfe graviert bleiben. Wenn sie sich später mit diesem Restaurant in irgendeiner Weise konfrontiert sehen, wird ihr Unterbewusstsein ihre Entscheidungen auf deinem Einfluss beeinflussen Kommentar. Noch andere wollen dieses Restaurant nicht aus verschiedenen Gründen probieren.

Dennoch werden sie deine Geschichte benutzen, um sie an ihre eigenen Freunde zu verbreiten. Schließlich werden einige von ihnen Ihnen nicht vertrauen. Sie werden wahrscheinlich versuchen, das Experiment zu ihrer eigenen Meinung zu bilden.

 

Wie messen Sie die Auswirkungen?

Network Marketing ist eine der kompliziertesten Formen der Vermarktung aus einer “Ergebnisstudie” Sicht; Es ist praktisch unmöglich, die Auswirkungen dieser Aktion zu beurteilen.

Die grundlegenden Informationen (die, die du gesendet hast) wird sich schnell wie ein Virus verbreiten. Es wird langsam geändert; Dies ist das Hauptrisiko im Zusammenhang mit der mündlichen Übertragung. Diese Art von Marketing heißt “Virales Marketing”.

Das System ist einfach: Eine Person übergibt Informationen an zehn andere Personen. Jeder von ihnen wird die Informationen an zehn andere weitergeben. Die Informationen breiten sich rasch aus, und die Anzahl der an dem Prozess beteiligten Personen wächst exponentiell. Allerdings ist die primäre Information niemals identisch mit der Information am Ende der Kette.

Was ist das Prinzip des Network Marketing?

Sie können Ihre Freunde davon überzeugen, dass dieses Restaurant köstlich war. Warum kannst du nicht davon überzeugen, dass jedes Produkt für sie gut ist? Ihre erste Reaktion ist: “Wie könnte ich irgendetwas an meine eigenen Freunde verkaufen? Das sind meine Freunde, nicht meine Klienten! Ich hätte den Eindruck, sie zu verraten! ”

Es ist eine natürliche Reaktion, und du wirst ganz richtig sein. Dennoch denke darüber nach: Das Ziel ist nicht, 10 Vakuums an deine Großmutter zu verkaufen.

Das Ziel ist, Ihre Gewohnheiten zu halten. Ihre Freunde sind jemandes Kunden: Warum würden sie nicht dein sein? Sie sind es gewohnt, ihnen zu sagen, welches Produkt für Sie richtig war, welche Erfahrung Sie mit einem solchen Produkt oder einer Dienstleistung hatten.

Der nächste Schritt ist einfach: weiterhin aufrichtig zu sein, und weiterhin Ihre Eindrücke zu ihnen zu kommunizieren, aber etwas lukratives!