Warum ist das Design Ihrer Website wichtig?

Vor nicht allzu langer Zeit haben wir Ihnen Ratschläge gegeben, um im Internet sichtbar zu sein.

Während man leicht im Internet gefunden wird, ist jetzt eine Notwendigkeit, die Heilung der Gestaltung ihrer Website ist genauso wichtig.

Aber warum ist das Design Ihrer Website so wichtig für Ihr Unternehmen?

Wir geben Ihnen hier eine Dreipunktantwort.

Ihre Website ist ein Spiegelbild Ihres Unternehmens

Die Website steht im Mittelpunkt Ihrer Online-Kommunikationsstrategie. In Verbindung mit Ihrem Logo ist es Ihr Schaufenster im Internet, das die visuelle digitale Identität Ihrer Struktur darstellt. Um es einfach auszudrücken, sagen wir, dass Ihre Website Ihr Markenimage und Ihren Ruhm trägt.

Viele Führer vernachlässigen immer noch die grafische Dimension ihrer Website falsch.

Hier ist der Grund für dieses Beispiel: Sie gehen zum ersten Mal auf der Website einer großen Bankengruppe und kommen dann zu einem alten und langweiligen Standort, wo keine grafischen Anstrengungen unternommen wurden. Bevor Sie durch die verschiedenen Abschnitte gehen, um die Informationen zu finden, die Sie suchen, werden Sie sich wahrscheinlich fragen: "Bin ich auf der richtigen Seite?".

Tatsächlich erwartet man nicht eine schäbige Seite von einer großen Bank! Deshalb ist es wichtig, sich um den grafischen Aspekt Ihrer Website zu kümmern, um das Bild nicht zu bemerken und damit das Ansehen Ihres Unternehmens.
Bringing Besucher ist gut ... Machen sie bleiben besser ist.

Wie oft haben Sie eine Seite verlassen, indem Sie nur die Homepage durchsuchen? Dies wird im Jargon des Web-Marketings der "Rebound" genannt. Sie können auch die Rebound-Rate Ihrer Website auf Google Analytics messen.

Wie erkläre ich dieses Phänomen?

Es gibt keine Chance, eine Seite zu verlassen, ohne andere Abschnitte zu konsultieren:

Sie kommen auf eine Website, die nicht Ihrer Suche entspricht
Die Struktur der Website ist unpraktisch für die Navigation
die Gestaltung der Website ist veraltet, schlecht angepasst oder nicht vorhanden
Abgesehen von der ersten Punkt im Zusammenhang mit SEO, die anderen beiden beschäftigen sich mit der Vorstellung von Grafik und Ergonomie. Ergonomie ist das Design einer praktischen, zugänglichen und intuitiven Software oder Website-Schnittstelle. Wenn Sie möchten, dass die Besucher mehr als 10 Sekunden auf Ihrer Website bleiben, übersehen Sie nicht diese beiden Aspekte.

Mit einer wunderschönen Website, wo das Surfen erleichtert wird, können Sie Ihre Besucher in Perspektiven umwandeln.
Stehen Sie aus der Konkurrenz

Wir hören oft von früheren Vertriebs- und Marketingabteilungen: "Unsere Seite ist funktional, es ist die wichtigste! Das Design, wir werden später sehen ". Und wir wissen, dass die "später" bedeutet "bis zum nächsten Neugestaltung der Website", also in 2 oder 3 Jahren.

Diese "traditionelle" Vision, wo der funktionale Aspekt den Entwurf übersah, war vor zehn Jahren gültig. "Funktional" ist heute ein intrinsisches Kriterium für jedes Werkzeug, von der Website zur mobilen Anwendung. Design ist nicht mehr ein "Plus", sondern eine echte Notwendigkeit für Sie, sich von konkurrierenden Seiten zu unterscheiden.

Ein kleines Beispiel, um dies zu veranschaulichen, indem man 2 E-Commerce-Seiten A und B vergleicht, die Ersatzteile für Ihr Smartphone anbieten:

Unter der Annahme, dass diese beiden Standorte identische Produkte anbieten, werden Ihre Auswahlkriterien nicht mehr auf den Merkmalen, sondern auf dem Preis, den Lieferzeiten und den Bedingungen oder dem Vertrauen basieren, das diese Seiten begeistern. Ein weiterer Punkt, der Ihre Wahl beeinflussen könnte, ist die Art und Weise, in der die Produkte der Website A und der Baustelle B vorgestellt werden. Wenn die Seite A ein schlechtes Design hat und nicht für die Anzeige auf Ihrem Handy geeignet ist, ist die Seite B mit dem ordentlichen Design und entworfen in "Responsive Design" könnte auch den Unterschied machen.