Die besten Apps für dein neues Smartphone oder Android Tablet

Um diese schreckliche Schnittstelle zu ändern ...
Das erste, was zu tun ist, um Ihre grundlegende Schnittstelle auf Android zu überprüfen, ist dies, was heißt "Launcher". Builder oft amüsieren, indem sie es ändern. Die Operation kann erfolgreich sein, aber manchmal bietet es eine mittelmäßige Erfahrung, vor allem auf chinesischen Smartphones (Ehre, Huawei ...). Zum Glück können wir auf Android alles machen. Hier sind unsere bevorzugten Trägerraketen zu bedienen und zu installieren. Google Now ist immer auf der Oberseite der leistungsfähigen und lesbaren Trägerraketen, mit NOVA Launcher und seinem Hauptkonkurrenten Apex Launcher. Schließlich, auch wenn es sich um ein exklusives Google Pixel handelt, ist es möglich, das Installations-Applet des Launcher des Flaggschiffs von Google herunterzuladen.
Für podcasts ...
Dann lass uns in die Freizeit gehen. Zwischen Musik, Podcasts, Video ... Sie werden sich wirklich nicht langweilen. Für Podcast-Management ist das Beste von allen Podcast Addict, das komplett, intuitiv und besonders kostenlos ist. Pocket Casts bezahlt aber ästhetisch mehr Spaß. Auch Podcast Republic bietet eine kostenlose Alternative mit schlankem Design, Chromecast Kompatibilität, Android Wear und viele Features.
Für Musik ... Für die Musik empfehlen wir Ihnen, Google Play Music zu probieren, in der Regel auf den meisten Android-Smartphones vorinstalliert. Aus mehreren Gründen: Sie haben zwischen ein und drei Monaten Abonnement angeboten, was weit von vernachlässigbar ist. Sie können auch alle Ihre MP3s hinzufügen und sie auf den Google-Servern kostenlos finden. Und schließlich, weil man regelmäßig Musik genießen kann, wie die letzten Weihnachtsalben. Wenn du einen einfachen Musik-Player willst, macht PowerAMP den Job sehr gut. Und dann, Spotify natürlich.
Für die Videos ... Also hier sind die beiden Video-Spieler, die wir Ihnen mit geschlossenen Augen beraten können, es ist MX Player und VLC, die fast alle möglichen Formate lesen. Wondershare Player kann eine etwas leichtere Alternative sein, in dem Sinne, dass es weniger Möglichkeiten bietet als die beiden bereits erwähnten, aber hat das Verdienst, eine sehr einfache und intuitive Schnittstelle zu bieten. Ideal für diejenigen, die nicht zu viel fragen und wer einen einfachen Video-Player wollen.
Für Videos auf Anfrage
Wir werden nicht um ein zweites Mal das Spiel der besten Dienste von SVoD wiederholen. Netflix wie CanalPlay haben ihre guten und schlechten Punkte und das hängt grundsätzlich von Ihren Abonnements und Vorlieben ab. Auf der anderen Seite ist es schwer, sie nicht mit einem Chromecast zu verbinden, um sie auf einem Fernseher ohne Internet zu sehen.
Für Fotos ...
Nehmen Sie Fotos, bearbeiten Sie sie, schicken Sie sie ... Es ist nicht immer sehr einfach mit den grundlegenden Android-Apps. Für meinen Teil verwende ich (täglich) drei Anwendungen: Snapseed für Rohbearbeitung, Retrica für Effekte am Instagram, Pro HDR (für echte HDR) und schließlich QuickPic, um deine Fotogalerie zu ersetzen (falls nötig). Beachten Sie, dass, wenn Snpassed zu kompliziert ist, gibt es einige interessante Alternativen wie Aviary oder Polarr.
Für die Spiele ...
Es gibt Tonnen von guten Spielen auf Android und wir haben ein gutes halbes Dutzend Dateien nach Genre geschrieben. Hier ist eine kleine Auswahl an freien und berühmten Titeln, die eine gute Grundlage für die Verdauung zwischen zwei Mahlzeiten der festlichen Jahresende sind. Denken Sie jedoch daran, dass, wenn die Spiele frei sind, kann es in Anzeigen oder In-App-Käufe bezahlt werden.
Für die Neuigkeiten ... Um diese Neuigkeiten überall zu machen, gibt es viele Lösungen auf Android. Le Monde und vor allem seine Anwendung La Matinale ist sicherlich, was es am besten ist, um gegenwärtig zu halten, um die Nachrichten jeden Morgen auf dem Laufenden zu halten. Für diejenigen, die Artikel speichern wollen, um sie an Orten ohne Netzwerke zu lesen (zB im öffentlichen Verkehr), scheint mir Pocket eine der komplettesten zu sein. Schließlich, die FrAndroid Anwendung, natürlich.
Für Ihre To-Do-Liste ... Das Leben kann zusammengefasst werden als eine Liste der Dinge zu tun. Glücklicherweise ist die berühmte "To Do List" da, um uns zu helfen, und da das Handy immer zur Hand ist, ist es wichtig, in der Lage sein, schöne Listen dort zu erstellen. Wir empfehlen ANY.DO, Clear. Google sowie die klassische Wonder List, für eine übersichtliche und effektive Schnittstelle.
Notizen machen ...
Wir haben nicht alle eine Galaxy Note oder ein Shield Tablet, um Notizen mit einem Stift zu nehmen. Aber wir können alle die Hunderte von Google Play Notizen nutzen. Ich habe Dutzende getestet, und ich komme immer wieder zu zwei Apps, Google Keep und Evernote. Unumgänglich
Dateien verwalten ... Hey ja, auf Android finden wir den berühmten Dateimanager, wie auf Linux, OS X oder Windows. Außer auf Android hast du die Wahl. Kopieren, Einfügen, Ausschneiden, Extrahieren ... Sie können alles machen. In diesem Umfeld hat sich in letzter Zeit viel verändert. ES Explorer, der seit langem als Referenz betrachtet wird, ist zunehmend aufdringlich geworden, während Anwendungen wie Solid Explorer oder File Manager (ja ja) sicher bleiben.
Um Ihre Dokumente zu bearbeiten ... Word, Excel, PowerPoint ... gibt es komplette Werkzeuge, um alle Ihre Dokumente auf Android zu bearbeiten. Google Docs oder WPS Office können Sie alles bearbeiten, sogar PDFs. Beachten Sie die gute Anstrengung von Microsoft auf Android in diesem Jahr. Die komplette Office Suite wurde auf Android gut angepasst. Um dies zu nutzen, müssen Sie ein Office 365-Konto haben.
Um die Wolke zu machen ...
Verwalten Sie Ihre Dateien online ist noch besser, um sie von wo immer Sie wollen. Meinerseits, zwischen den verschiedenen Facetten meines Lebens, benutze ich verschiedene Dienste. Dropbox und Hubic. Die erste ist überall integriert, die zweite ist französisch und bietet ein tolles Preis / GB-Verhältnis. Schließlich, wenn Sie Speicherplatz für Ihre Fotos finden möchten, ist Google Fotos das Beste mit einem (fast) unbegrenzten Speicherplatz.
Um deine Tastatur zu verbessern ...
Auf Android kannst du alles ändern, sogar die Tastatur. Es gibt sehr gute alternative Tastaturen, die Ihre Eingabe wirklich verbessern können. Testen Sie sie und Sie werden sehen. Und in der Kategorie "beste alternative virtuelle Tastaturen" sind die beiden besten zweifellos SwiftKey und Fleksy.
Für Ihre SMS ...
Auf Android können Sie auch einen alternativen SMS-Client zu dem von Google verwenden, was einen sehr guten Grundaufwand macht. Es gibt wirklich originell und sehr komplett. Textra und Chomp SMS sind beide sehr empfehlenswert und können gründlich personalisiert werden.
Für Ihre E-Mails und Kalender ...
Es gibt echte Alternativen zu Gmail und dem ausgezeichneten Google Kalender. Du wirst sie lieben. Es gibt viele Clients, mit denen Sie mehrere E-Mail-Konten verwalten können, während Outlook, das das ganze Jahr über von Microsoft erweitert wurde, sowohl Sunrise Calendar als auch einen hoch nahtlosen Mail-Client integriert wirksam. Schließlich, für Liebhaber von neuen Erfahrungen, werfen Sie einen Blick auf Posteingang.
Für widgets ... Android-Widgets sind eine Spezialität dieses mobilen Betriebssystems. Es gibt Tausende von ihnen, um Ihr Leben zu vereinfachen und leichter Zugang zu wichtigen Anwendungsmerkmalen direkt auf dem Launcher. Die, die wir benutzen und wir empfehlen: Schöne Widgets für Wetter und Uhr, Power Toggles für einfachen Zugriff auf Einstellungen, Kontakte + für schnelle Verknüpfungen und wenn du jemals den Titel "Widget Master" bekommen möchtest ", UCCW.
Um Ihr Gerät zu schützen und zu reinigen ... In der Kategorie "Sicherheit" werden wir Ihnen kein Antivirus empfehlen. Durch die Anwendung einfacher Regeln und Überwachung von Anwendungen, die Sie auf Ihrem Smartphone installieren, müssen Sie kein Cookie hinzufügen. Auf der anderen Seite ermöglicht es Android Devices Manager, Ihr Gerät zu verfolgen (im Falle von Diebstahl), erlaubt CleanMaster (gelegentlich), Anwendungen zu schließen, die Ihren Akku pumpen oder Ihre Passwörter verwalten: 1Password und LastPass. Und wenn du jemals von deinem Telefon gestohlen wurdest (niemand will dich), haben wir eine Akte auf die ersten Schritte geschrieben.
Zu reisen ... Zusätzlich zu den beliebten Google Maps gibt es drei Apps, die wir für Ihre Escapades sehr empfehlen. Der erste ist CityMapper, der Zugang zu den besten öffentlichen Verkehrsmitteln in mehreren Städten auf der ganzen Welt bietet. Waze erlaubt dir, ohne das Gefühl zu gehen, allein zu sein. Hier ist Maps die Referenz für den Zugriff auf Karten ohne Zugang zum Netzwerk. Schließlich, eine etwas andere App dieses Mal, Google Trips, die Ihnen erlaubt, alles zu verwalten, was Sie brauchen, um Ihre Reise zu optimieren.
Um deinen Computer und dein Android anzuschließen ... Es ist möglich, echte Verbindungen zwischen Ihren Computern (PC, Mac oder was auch immer Sie wollen) und Ihrem Android-Smartphone zu erstellen. Für was? Zugriff auf Ihr Telefon aus der Ferne, schreiben Sie Ihre SMS an die Tastatur, leicht übertragen Dateien ... Zwei Anwendungen zuerst getestet werden und die als Referenz dienen: PushBullet und AirDroid.
Um dein Geld zu verwalten ...
Wir werden uns nicht für die Apps unserer Lieblings-französischen Banken entschuldigen. Hier sind einige Werkzeuge, um seine persönliche Rechnung von seinem Handy zu machen. Linxo und Bankin erlauben es Ihnen, Ihr Geld remote zu verwalten, effektiv. Überprüfen Sie Ihr Bankkonto jeden Tag kann erschreckend sein, aber wir tun es.
Für das Wetter ...
Zugriff auf das Wetter von überall, Traum. Yahoo! Das Wetter ist herrlich mit beeindruckenden Animationen, und erinnere mich an meine Umbrella wird Sie warnen, wenn nicht, um seinen Regenschirm zu vergessen. Damit sind Sie abgedeckt.
Um viele Dinge zu automatisieren ... Sie können jede gewünschte Aufgabe automatisieren. Sie sehen nicht Senden Sie eine SMS automatisch, wenn Sie nach Hause gehen, aktivieren Sie WiFi, sobald Sie im Freiflächen ankommen, laden Sie Ihre Fotos zu Dropbox und Google Drive zur gleichen Zeit oder automatisch Post Ihre Instagram Fotos auf Twitter ... Tasker und IFTTT erlauben Sie, Tausende von nützlichen und nutzlosen Dingen zu tun. Für Patienten reserviert zu werden, die keine Angst haben, zu experimentieren.
Für alles und nichts ... Und in der Masse, um zu beenden. Google Übersetzung, die jetzt erlaubt, on-the-fly Dialoge zu übersetzen, aber auch die Kamera zu übersetzen Billboards on the fly. Holo Buld ist eine Fackel (immer nützlich). Für rechtzeitig ist es ein großes Erwachen. Instabridge macht es einfach, die Lage der kostenlosen WiFi zu finden, indem Sie eine klare und genaue Karte. Was macht das Leben leichter, wenn wir reisen. Letzte praktische Anwendung: Wikipedia. Denn es wird immer eine Antwort auf eine Ihrer Fragen geben.
Unsere Auswahl ist über Apps, die wir regelmäßig auf unserem Android verwenden und wir wollten Sie beraten, wie wir es unseren Lieben lieben würden. Haben Sie Empfehlungen für Apps?